Mit einem 24-Stunden-Zugang zum Nervenkitzel der Rennstrecke bietet Leap Gaming's Virtual Horses die ganze Aufregung eines Tagesrennens im ganzen Land. Ähnlich wie echte Rennen und Leap Gaming's Virtuelles TennisNeue Rennen beginnen, sobald die aktuellen Rennen beendet sind.

In Virtual Horses bedeutet das, dass die Pferderennen alle drei Minuten beginnen. Das gibt uns genügend Zeit, unsere Wetten sorgfältig auszuwählen, indem wir uns, wenn wir wollen, in die Form jedes einzelnen Pferdes vertiefen, und gibt uns gleichzeitig genügend Renn-Action, damit wir uns nie fragen müssen, woher die nächste Aktion kommt.

Vor- und Nachteile

  • Spannende Renn-Action zum Leben erweckt.
  • Spannendes Fotofinishing.
  • Verschiedene Tracks sorgen für ein abwechslungsreiches Gameplay.
  • Die Startpreisquoten verschwinden, sobald das Rennen beginnt.
  • Keine detaillierten Formularaufschreibungen.
  • Der Kommentator verwendet keine Pferdenamen, sondern nur Zahlen.

Wie man spielt

Wenn wir das Spiel starten, betreten wir das Virtual Races-Dashboard von Leap Gaming und haben Zugang zu anderen Spielen in Leap Gaming virtuelle Spiele Reihe. Das Dashboard von Virtual Horses zeigt eine Liste der Pferde an, die für das nächste Rennen vorgesehen sind. Das bedeutet, dass Sie für den doppelten Einsatz die volle Auszahlung erhalten, wenn das Pferd gewinnt, oder einen reduzierten Gewinn einstecken können, wenn es Zweiter oder Dritter wird.

Sie können auch auf mehr als ein Pferd wetten, wenn Sie dies wünschen. Genau wie beim Platzieren von Wetten bei Online-Buchmachern werden Ihre Auswahlen Ihrem Wettschein hinzugefügt, bei virtuellen Pferden erscheinen sie auf der rechten Seite des Bildschirms. Geben Sie den von Ihnen gewählten Einsatz ein, und Ihre potenziellen Renditen werden daneben angezeigt. Vergessen Sie jedoch nicht, Ihre Wette mit der Schaltfläche Wette abschicken zu bestätigen.

Die Wetten schließen 10 Sekunden vor dem Start des Rennens, also denken Sie nicht zu viel nach! Der Kommentator hält uns auf dem Laufenden, welche Pferde in Führung liegen, während ein Fortschrittsbalken am unteren Bildschirmrand uns die Reihenfolge der Pferdenummern anzeigt.

Symbole

Die lebhaften Farben der Seidenstoffe der Jockeys sind das, was jedes Pferd bei den regelmäßigen Rennveranstaltungen auszeichnet, und dasselbe gilt für die virtuellen Pferde. Sie sind in der Tat unsere Spielsymbole, denn die Position, in der unser Pferd ins Ziel kommt, bestimmt unsere Siege. Dasselbe gilt für Rennschlitze wie Furlong Fortunesdie auch ausgezeichnete In-Game-Grafiken verwendet, um ein exzellentes Spielerlebnis zu bieten. Jedes Pferd hat einen anderen Preis mit einem anderen Auszahlungswert, der neben jedem Pferd angegeben ist.

Boni

Wie beim Spielen von Gelegenheits- oder Automatenspielen werden unsere Gewinne durch die von uns platzierten Wetten bestimmt. Ohne spezielle Bonusfunktionen, wie wir sie beim Spielen von Spielautomaten vorfinden, bietet Virtual Horses verschiedene Wettarten an, die verschiedene Arten von Auszahlungen ermöglichen.

Bonus Name Erklärung zum Bonus
Gewinnen/Ort

Eine Gewinn- oder Platzwette zahlt die Quote für jede Auswahl multipliziert mit Ihrem Einsatz aus. Damit ein Pferd platziert werden kann, muss es Zweiter oder Dritter werden.

Jeder Weg

Each-Way-Wetten bedeuten, dass Sie die volle Quote gewinnen, wenn Ihr Pferd gewinnt, oder einen reduzierten Multiplikator, wenn es Zweiter oder Dritter wird.

Vorhersage

Diese Wetten bedeuten, dass Sie auf zwei Pferde wetten, die den ersten und zweiten Platz belegen. Dies kann in einer bestimmten Reihenfolge oder in einer beliebigen Reihenfolge für höhere Auszahlungen erfolgen.

Tricast

Tricast-Wetten sagen voraus, dass alle drei Pferde unter die ersten drei kommen werden. Diese Wetten bieten die höchsten Auszahlungen, weisen aber auch den niedrigsten RTP auf.

Details zum Spiel Virtuelle Pferde

Entwickler Auszahlungslinien Rollen Min Einsatz Max Einsatz Min-Münzen Max Münzen RTP(%) Jackpot Freigegeben
blank N/A N/A 0.10 500.00 - - 80-91.47% 10,000 2016