Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

 

Dies ist die Datenschutzrichtlinie (die "Richtlinie") der Website CasinoKings.com (die "Website"), die von Progressplay Limited, mit Sitz in Soho Office 3A, Edge Water Complex, Elia Zammit Street, St. Julians, Malta (das "Unternehmen", "Wir", "Uns", "Unser") betrieben wird.

Das Unternehmen verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Privatsphäre zu schützen. Gemäß dieser Verpflichtung werden wir die folgenden Grundsätze einhalten:

  • Transparenz bei der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie zu schaffen.:

Es ist uns wichtig, dass Sie zu jeder Zeit über alle notwendigen Informationen verfügen, damit Sie eine fundierte Ausbildung durchführen können. Entscheidungen über die Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie. Zu diesem Zweck werden wir verschiedene Techniken einsetzen. und Maßnahmen, die darauf abzielen, Ihnen relevante Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie zu geben, in der richtige Art und Weise und Zeitpunkt.

Unsere vollständige Datenschutzerklärung soll Ihnen ein möglichst umfassendes Verständnis der Art der erfassten personenbezogenen Daten vermitteln. durch Uns und die Art und Weise, wie Wir sie verarbeiten. Es ist daher wichtig, dass Sie es so schnell wie möglich überprüfen. Gelegenheit und von Zeit zu Zeit.

Darüber hinaus werden wir Ihnen, wenn wir feststellen, dass Sie mit spezifischen Informationen versorgt werden müssen, diese zur Verfügung stellen. zur richtigen Zeit und am richtigen Ort.

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen und geben Ihnen alle notwendigen Abklärungen, vorbehaltlich der folgenden Punkte rechtliche Einschränkungen. Zu diesem Zweck können Sie sich gemäß den folgenden Angaben an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Datenschutzbeauftragter, Progressplay Limited

E-Mail: dataprotection@progressplay.com

 

  • Um personenbezogene Daten über Sie ausschließlich für die in der Richtlinie genannten Zwecke zu verarbeiten.:

Zu den Zwecken, für die wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten können, gehören unter anderem die Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen. Dienstleistungen, die von Ihnen angefordert werden, die Verbesserung der Benutzererfahrung in unseren Produkten und Dienstleistungen, die Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen. Dienstleistungen, um unsere Rechte und Interessen zu schützen, um geschäftliche und administrative Tätigkeiten auszuüben, die die Interessen der Kunden unterstützen. Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden und/oder zur Einhaltung gesetzlicher und/oder regulatorischer Anforderungen. Die gesamte Liste der Zwecke, für die wir personenbezogene Daten über natürliche Personen verwenden, ist in Abschnitt 7 in der Datei Richtlinie.

Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten über Sie, um Ihre persönlichen Bedürfnisse und Präferenzen zu verstehen und Ihnen zur Verfügung zu stellen. mit persönlich zugeschnittenen Angeboten. Sie können jederzeit verlangen, dass wir Ihnen keine persönlich zugeschnittenen Unterlagen mehr zusenden. Angebote, und wir werden entsprechend einer solchen Anfrage handeln.

 

  • Umfangreiche Mittel zu investieren, um Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten über Sie zu wahren.:

Wir setzen erhebliche Ressourcen ein, um Ihnen die Ausübung Ihrer Rechte als Betroffene zu ermöglichen. Deshalb können Sie sich an uns wenden. Wir sind jedes Mal, wenn Sie personenbezogene Daten über Sie einsehen möchten, um sie von uns ändern, löschen oder nicht mehr für bestimmte Zwecke verwenden zu lassen. oder allgemein oder dass Wir sie an Sie oder einen Dritten weitergeben werden, und Wir werden Ihre Wünsche erfüllen. in Übereinstimmung mit dem Gesetz.

 

  • Um personenbezogene Daten über Sie zu schützen:

Obwohl wir keinen absoluten Schutz der personenbezogenen Daten über Sie versprechen können, können wir versprechen, dass wir diese verwenden und weiterhin verwenden werden. eine breite Palette von Mitteln und Maßnahmen einzusetzen, die darauf abzielen, sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten über Sie geschützt sind.

 

Unsere vollständige Datenschutzerklärung

Diese Richtlinie beschreibt, welche Art von personenbezogenen Daten das Unternehmen über natürliche Personen sammelt, wie funktioniert die es sammelt es, verwendet es, teilt es mit Dritten, sichert es, verarbeitet es usw.

In dieser Richtlinie und unter Bezugnahme auf "Persönliche Daten" sind alle Informationen zu verstehen, die sich auf einen identifizierten oder identifizierbare natürliche Person; eine identifizierbare natürliche Person ist eine Person, die direkt identifiziert werden kann. oder in Kombination mit zusätzlichen Informationen, die wir haben oder zu denen wir Zugang haben.

In dieser Richtlinie beziehen wir uns, wo immer wir uns auf die "Verarbeitung" personenbezogener Daten beziehen, auf jeden Vorgang. oder eine Reihe von Operationen, die mit personenbezogenen Daten durchgeführt werden, einschließlich der Erhebung, Aufzeichnung und Organisation, Strukturierung, Speicherung, Anpassung oder Änderung, Abruf, Beratung, Nutzung, Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder anderweitige Bereitstellung, Ausrichtung oder Kombination, Einschränkung, Löschung oder Zerstörung.

Das Unternehmen:

Das Unternehmen ist der für die Datenverarbeitung Verantwortliche in Bezug auf die personenbezogenen Daten über Sie.

Der Datenschutzbeauftragte des Unternehmens und die Mittel zur Kommunikation mit dem Datenschutzbeauftragten sind:

Datenschutzbeauftragter, Progressplay Limited

E-Mail: dataprotection@progressplay.com

Wir erfassen personenbezogene Daten über Sie, wenn Sie unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen, die Website nutzen, unseren Service nutzen. Kanäle und/oder kontaktieren Sie uns. In einigen Fällen werden Sie uns die personenbezogenen Daten aktiv zur Verfügung stellen und in anderen Fällen werden wir die personenbezogenen Daten über Sie erheben, um Ihre Nutzung zu überprüfen und zu analysieren. unserer Produkte und Dienstleistungen und/oder unserer Servicekanäle.

Sie sind nicht verpflichtet, uns personenbezogene Daten über Sie zur Verfügung zu stellen. In einigen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass das Nichtvorhandensein von Diese personenbezogenen Daten hindern uns daran, Ihnen die Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns verlangen. Ihnen zur Verfügung stellen. Im Folgenden finden Sie eine detaillierte Beschreibung solcher Fälle:

Eine rechtliche Verpflichtung des Unternehmens: Es gibt bestimmte rechtliche Verpflichtungen, die das Unternehmen verpflichten, Folgendes zu tun bestimmte personenbezogene Daten als Voraussetzung für die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen zu erheben. In diesen Fällen, während Sie nicht verpflichtet sind, die personenbezogenen Daten über Sie anzugeben, wenn Sie dem Unternehmen keine Angaben machen. mit solchen personenbezogenen Daten, können wir Ihnen solche Produkte und Dienstleistungen nicht anbieten.

Beispielsweise sind wir verpflichtet, Ihre physische Adresse und Ihr Wohnsitzland gemäß unseren gesetzlichen Bestimmungen zu erfassen. Anforderungen als Inhaber von Online-Glücksspiellizenzen. Sie sind zwar nicht verpflichtet, uns diese zur Verfügung zu stellen. Informationen, wenn Sie uns diese nicht zur Verfügung stellen, können wir Sie nicht als Kunden registrieren und Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

Eine vertragliche Verpflichtung der Gesellschaft: In einigen Fällen ist die Gesellschaft vertraglich verpflichtet. um personenbezogene Daten über Sie zur Verfügung zu stellen. In diesen Fällen sind Sie zwar nicht verpflichtet, das Personal zur Verfügung zu stellen. Daten über Sie, wenn Sie dem Unternehmen diese personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir Ihnen keine Angaben machen. Sie mit den Produkten und Dienstleistungen, für die die vertragliche Verpflichtung gilt.

Wenn Sie uns beispielsweise Ihre Kreditkartendaten nicht zur Verfügung stellen, können wir diese nicht ausführen. Ihre Auszahlungsanfrage über eine solche Kreditkarte.

Bereitstellung personenbezogener Daten zum Zwecke der Vertragsabwicklung mit Ihnen: in einigen Fällen die Bereitstellung personenbezogener Daten. Daten über Sie sind Voraussetzung für die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und dem Unternehmen. In diesen Fällen, während Sie nicht verpflichtet sind, die personenbezogenen Daten über Sie anzugeben, wenn Sie dem Unternehmen keine Angaben machen. mit diesen personenbezogenen Daten können wir keinen Vertrag mit Ihnen abschließen und daher keine Angaben machen. Sie mit unseren Produkten und Dienstleistungen

Um Ihnen beispielsweise bestimmte Betriebsmeldungen zu den Produkten und Dienstleistungen zu geben, die sich auf die Produkte beziehen. Dienstleistungen, die wir anbieten, benötigen wir, um Ihre E-Mail-Adresse zu erhalten.

Personenbezogene Daten, die wir bei der Registrierung erfassen: E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Geschlecht, Datum der Geburt, physische Adresse, Wohnort, Land des Wohnsitzes, Postleitzahl, Telefonnummer, Handy Nummer, Währung des Kontos, Sprache des Kontos, öffentlich zugängliche Daten aus dem World Wide Web und soziale Netzwerke.

Personenbezogene Daten, die wir bei jedem Login in Ihr Konto erfassen: IP-Adresse, Geräteinformation, Bedienung Systeminformationen, Browserinformationen, Bildschirmauflösung, Flash-Version, aktuelle und vorherige besuchte Webseiten, Datum und Uhrzeit der Anmeldung, Standortdaten.  

Personenbezogene Daten, die wir während Ihrer Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen erfassen: Ihre Einzahlungen, Wetten, Boni, Spielsitzung (einschließlich Datum, Uhrzeit und Dauer), Gewinne und Verluste.

Personenbezogene Daten, die wir über unseren Support erfassen: Reisepass / ID / Führerscheinnummer und Foto, Versorgungsunternehmen Rechnung.

Personenbezogene Daten, die wir nach Erhalt einer Einzahlung und auf Anfrage sammeln: Bankkonto Details, E-Wallet Details, Kreditkartendetails und Foto, Geldquelleninformationen, Telefonrechnung, Kontoauszug.

Personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erhalten: alle personenbezogenen Daten, die Sie uns aus freien Stücken zur Verfügung stellen, wenn Kontaktaufnahme mit uns, einschließlich über Kundensupport, Chat, soziale Netzwerke oder auf andere Weise, einschließlich Beschwerden, Anfragen und Kommentare. Unsere Kundendienstmitarbeiter können Folgendes aufzeichnen und/oder dokumentieren und schreibst deine Anrufe.

Das Unternehmen verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für einen oder mehrere der in diesem Abschnitt beschriebenen Zwecke und gemäß den folgenden Bestimmungen auf die entsprechende Rechtsgrundlage.

Das Unternehmen wird keine personenbezogenen Daten über Sie verarbeiten, es sei denn, es gibt eine Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung. Die Rechtsgrundlagen, auf denen das Unternehmen personenbezogene Daten über Sie verarbeiten kann, sind die folgenden:

  1. Ihre Zustimmung, dass das Unternehmen personenbezogene Daten über Sie für einen oder mehrere bestimmte Zwecke verarbeitet. Zum Beispiel, um Ihnen Marketingmaterial zuzusenden.

    Wenn die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten über Sie die Einwilligung ist, können Sie auf jeden Fall Zeit, um Ihre Einwilligung für die Zwecke, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, zu widerrufen. eine kostenlose Benachrichtigung an die folgende E-Mail-Adresse customersupport@instantgamesupport.comoder indem Sie Ihre Einstellungen in Ihrem Konto ändern.

    Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie widerrufen, können wir möglicherweise nicht in der Lage sein. um Ihnen einige oder alle von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen in der vorgesehenen Form zur Verfügung zu stellen. zur Verfügung gestellt werden, und Sie haben keinen Anspruch darauf.

  2. Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages, an dem Sie beteiligt sind, oder für die Durchführung eines Vertrages erforderlich. Schritte auf Ihren Wunsch hin vor Vertragsabschluss. Als Beispiel für die Registrierung von Sie als Kontoinhaber oder dafür, dass Sie Geld von Ihrem Konto abheben können.
  3. Die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der das Unternehmen unterliegt. Beispielsweise aufgrund unserer Lizenzverpflichtungen als Inhaber von Online-Glücksspiellizenzen.
  4. Die Verarbeitung ist zum Zwecke der berechtigten Interessen der Gesellschaft oder der von ihr verfolgten Personen erforderlich. eine dritte Partei. Zum Beispiel zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen, oder zur Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen.

Wann immer die Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie zum Zwecke der Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist. von der Gesellschaft oder einem Dritten betrieben wird, ist die Verarbeitung davon abhängig, dass diese Interessen nicht außer Kraft gesetzt werden. durch Ihre Interessen oder Grundrechte und -freiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern über dich. Sie können sich jederzeit an uns wenden, indem Sie eine Mitteilung an die folgende E-Mail-Adresse senden customersupport@instantgamesupport.com um Informationen über die durchgeführte Überprüfung zu erhalten. von uns, um zu dem Schluss zu kommen, dass wir die personenbezogenen Daten über Sie verarbeiten können, und zwar aufgrund von eine solche Verarbeitung für die Zwecke der berechtigten Interessen der Gesellschaft erforderlich ist oder durch einen Dritten.

 

Die folgende Liste beschreibt die Zwecke, für die wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten dürfen, und die Rechtsgrundlage. für eine solche Verarbeitung:

 

Zweck

Rechtsgrundlage

1

Um Sie als Kunde zu registrieren, gehen Sie wie folgt vor

Auf Ihren Wunsch, sich bei der Gesellschaft zu registrieren und ein Konto zu eröffnen, werden wir Ihre Anfrage bearbeiten. Personenbezogene Daten, um es uns zu ermöglichen, solche Anfragen zu bearbeiten.

 

  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages, an dem Sie beteiligt sind, erforderlich. um auf Ihren Wunsch hin vor Vertragsabschluss Maßnahmen zu ergreifen.
  • Die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der die Gesellschaft unterliegt. Thema.

2

Damit wir Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen können.

Wann immer Sie die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen wünschen, insbesondere um einen Bonus in Anspruch zu nehmen, eine Wette platzieren, Geld einzahlen und von Ihrem Konto abheben. Wir werden die persönlichen Daten bearbeiten. Informationen, die wir für die Ausführung solcher Anfragen benötigen.

  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages, an dem Sie beteiligt sind, erforderlich. um auf Ihren Wunsch hin vor Vertragsabschluss Maßnahmen zu ergreifen.
  • Die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der die Gesellschaft unterliegt. Thema.

3

Um Sie im Rahmen der betrieblichen Anforderungen zu kontaktieren.

Unter bestimmten Umständen werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie in Bezug auf bestimmte betriebliche Abläufe zu informieren. z.B. wenn wir gezwungen sein werden, die Lieferung unserer Produkte einzustellen und Dienstleistungen in bestimmten Rechtsordnungen oder wenn ein bestimmter Aspekt unserer Produkte und Dienstleistungen verändert sich. Unter diesen Umständen müssen wir personenbezogene Daten über Sie entsprechend verwenden.

 

  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages, an dem Sie beteiligt sind, erforderlich. um auf Ihren Wunsch hin vor Vertragsabschluss Maßnahmen zu ergreifen.
  • Die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der die Gesellschaft unterliegt. Thema.

4

Um auf Ihre Fragen, Wünsche und/oder Beschwerden zu antworten und Sie mit folgenden Informationen zu versorgen Kundensupport-Services

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Beantwortung Ihrer Anfragen erforderlich. die sich auf Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens beziehen, die von Ihnen verwendet werden, und im Allgemeinen, um Folgendes bereitzustellen Sie mit Kundendienstleistungen. Unter anderen Umständen müssen wir die persönlichen Daten verarbeiten. Daten über Sie, um etwaige Selbstausschlussanträge (oder ähnliche) von Ihnen zu erfüllen.

 

  • Die Verarbeitung ist zum Zwecke der berechtigten Interessen der Gesellschaft erforderlich. oder von einem Dritten.
  • Die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der die Gesellschaft unterliegt. Thema.

5

Um Geld im Zusammenhang mit Produkten und Dienstleistungen zu sammeln, die von Ihnen gekauft wurden.

  • Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages, an dem Sie beteiligt sind, erforderlich. um auf Ihren Wunsch hin vor Vertragsabschluss Maßnahmen zu ergreifen.

6

Um Ihnen maßgeschneiderte Marketingmaterialien und -angebote zur Verfügung zu stellen.

Um Ihr Benutzererlebnis und die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und zu verbessern, und um Ihnen zusätzliche und neue Angebote, Produkte und Dienstleistungen anzubieten, verarbeiten wir Personenbezogene Daten über Sie, um die Ihnen präsentierten Materialien an die Anforderungen anzupassen. Ihre Vorlieben, Ihr Verhalten, Ihre Eigenschaften und Interessen. Zu diesem Zweck verwenden wir Personal Datenautomatisierte Analysetechniken, einschließlich Profilerstellung.

 

  • Die Verarbeitung ist zum Zwecke der berechtigten Interessen der Gesellschaft erforderlich. oder von einem Dritten.

 

7

Zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen oder gerichtlicher oder behördlicher Anordnungen

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Sie, um unseren vielfältigen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, die unter anderem beinhalten, dass Kunden aus bestimmten Rechtsordnungen daran gehindert werden, unsere Produkte zu nutzen. Produkte und Dienstleistungen aufgrund eines gesetzlichen Verbots oder um Minderjährige daran zu hindern, unser Angebot zu nutzen. Produkte und Dienstleistungen.

 

  • Die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der die Gesellschaft unterliegt. Thema.

8

Um die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und neue anzubieten.

Wir können personenbezogene Daten über Sie verwenden, um die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, auch zum Zwecke des Anbietens neuer Produkte; diese Verarbeitung umfasst unter anderem Folgendes eine Analyse der bisherigen Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen durch Sie, etwaige Kommentare und Beschwerden. in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen sowie etwaige Fehler und Störungen.

 

  • Die Verarbeitung ist zum Zwecke der berechtigten Interessen der Gesellschaft erforderlich. oder von einem Dritten.

 

9

Um Betrug, missbräuchliche Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen und Geld zu verhindern. waschend

  • Die Verarbeitung ist zum Zwecke der berechtigten Interessen der Gesellschaft erforderlich. oder von einem Dritten.
  • Die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der die Gesellschaft unterliegt. Thema.

10

Um Ihnen Marketingmaterial zuzusenden

Soweit Sie damit einverstanden sind, Marketingmaterial von uns zu erhalten, senden wir Ihnen auf dem Postweg zu. von Kommunikation, der Sie zugestimmt haben, Marketingmaterialien in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen, ob jetzt oder in der Zukunft vorhanden, ob ähnlich wie bei unseren aktuellen Produkten und Dienstleistungen und ob verschiedene, und/oder Produkte und Dienstleistungen von Dritten.

Hiermit wird klargestellt, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit durch eine E-Mail widerrufen können. kostenlos mit dem Titel "Abmelden" an die folgende E-Mail-Adresse: customersupport@instantgamesupport.com oder durch Anklicken der Option zum Abbestellen in einer der folgenden Kategorien Marketingmaterial, das Ihnen zugesandt wurde. Bitte beachten Sie, dass Sie aufgefordert werden, zwischen folgenden Optionen zu wählen welche Kommunikationsmittel (eines, mehrere oder alle) Sie abbestellen möchten.

Wir weisen darauf hin, dass die Abmeldung nicht zur Löschung Ihrer Kontaktdaten führt, aber keine Marketingmaterialien mehr zu erhalten - es sei denn, Sie fordern erneut den Erhalt an, vorbehaltlich jeglicher rechtlicher Verpflichtung von Ours.

 

  • Ihre Zustimmung

11

Um die Effektivität von Marketing- und Werbekampagnen zu analysieren, müssen Sie die folgenden Punkte beachten Tätigkeiten der Gesellschaft

  • Die Verarbeitung ist zum Zwecke der berechtigten Interessen der Gesellschaft erforderlich. oder von einem Dritten.

12

Um verschiedene Aktivitäten zur Unterstützung des Angebots und der Bereitstellung durchzuführen und aufrechtzuerhalten. unserer Produkte und Dienstleistungen

Zu diesen Aktivitäten gehören Backoffice-Funktionen, Business Development-Aktivitäten, strategische Aktivitäten und Entscheidungsfindung, Aufsichtsmechanismen etc.

 

  • Die Verarbeitung ist zum Zwecke der berechtigten Interessen der Gesellschaft erforderlich. oder von einem Dritten.

13

Zur Durchführung der Analyse, einschließlich der statistischen Analyse

Wir verwenden verschiedene analytische (auch statistische) Kennzahlen, um Entscheidungen zu treffen. in verschiedenen Bereichen, einschließlich der Verbesserung bestehender Produkte und Dienstleistungen und der Einführung von und die Entwicklung neuer.

 

  • Die Verarbeitung ist zum Zwecke der berechtigten Interessen der Gesellschaft erforderlich. oder von einem Dritten.

14

Um die Interessen, Rechte und Vermögenswerte von uns und Dritten zu schützen, einschließlich Einleitung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen

Wir können personenbezogene Daten über Sie verarbeiten, um die Interessen, Rechte und Vermögenswerte zu schützen. von uns und von Dritten, gemäß jeglichem Gesetz, Verordnung und Vereinbarung, einschließlich eine unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien.

  • Die Verarbeitung ist zum Zwecke der berechtigten Interessen der Gesellschaft erforderlich. oder von einem Dritten.

Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie zum Zwecke der Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist. von der Gesellschaft oder einem Dritten verfolgt, haben Sie das Recht, einer solchen Verarbeitung zu widersprechen. Zweck durch Zusendung einer Mitteilung an die folgende E-Mail-Adresse customersupport@instantgamesupport.comes sei denn, wir weisen zwingende legitime Gründe für die Verwendung der Verarbeitung, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten außer Kraft setzt, oder für die Errichtung, Ausübung oder Verteidigung von Unternehmen. von Rechtsansprüchen.

Das Unternehmen stellt seinen Kunden speziell auf sie zugeschnittene Angebote zur Verfügung, um die Qualität der Produkte zu verbessern. und verbessern Sie Ihre Benutzerfreundlichkeit und die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen, um Ihnen Folgendes zu bieten mit zusätzlichen und neuen Angeboten, Produkten und Dienstleistungen, einschließlich Produkten und Dienstleistungen von Dritten. Dies geschieht nach der Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie, um die präsentierten Materialien anzupassen. an Sie, auf der Grundlage ihrer Präferenzen, ihres Verhaltens, ihrer Eigenschaften und Interessen. Zu diesem Zweck, Wir verwenden automatisierte Analyseverfahren für personenbezogene Daten, die uns Analysen und Schlussfolgerungen zu folgenden Themen liefern Sie in verschiedenen Aspekten, einschließlich der Profilerstellung.

Beispielsweise können solche Analysen und Schlussfolgerungen von uns verwendet werden, um Ihnen Produkte und Dienstleistungen anzubieten. die unserer Meinung nach für Sie von größerem Interesse sein könnten, z.B. auf der Grundlage Ihrer Spielmuster, Ihrer Adresse und Alter, die Zeit und den Tag der Woche, in der Sie unsere Produkte und Dienstleistungen bevorzugen usw.

Ähnliche Analysen und Schlussfolgerungen werden in dem Maße verwendet, in dem Sie zugestimmt haben, Marketingmaterial von uns zu erhalten. Wir, als solche Materialien sind darauf zugeschnitten, Ihnen Produkte und Dienstleistungen anzubieten, von denen wir glauben, dass sie von größtem Interesse sein könnten. für dich.

Wenn personenbezogene Daten über Sie für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden, haben Sie das Recht, Widerspruch einzulegen. zu diesem Zweck jederzeit einer solchen Verarbeitung zuzuführen, einschließlich der Erstellung von Profilen, soweit diese im Zusammenhang damit stehen. an dieses Direktmarketing, indem Sie eine Mitteilung an die folgende E-Mail-Adresse senden customersupport@instantgamesupport.comIn diesem Fall werden wir die Verarbeitung personenbezogener Daten einstellen über Sie für solche Direktmarketingzwecke.

Darüber hinaus können Sie Ihre Einwilligung zum Erhalt von Marketingmaterial jederzeit durch Zusendung einer eine kostenlose E-Mail mit dem Titel "unsubscribe" an die folgende E-Mail-Adresse: customersupport@instantgamesupport.com

Das Unternehmen gibt personenbezogene Daten an Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe weiter, zu der das Unternehmen gehört, zur Unterstützung der Tätigkeit der Gesellschaft und des Angebots der Produkte der Gesellschaft. und Dienstleistungen.

Das Unternehmen kann personenbezogene Daten über Sie auch an Dritte weitergeben, die uns Folgendes zur Verfügung stellen Dienstleistungen:

  1. KYC- und AML-Dienstleistungen, die sicherstellen sollen, dass wir alle unsere rechtlichen, regulatorischen und lizenzrechtlichen Anforderungen erfüllen. Verpflichtungen und Anforderungen.
  2. Zahlungsdienste, wie Zahlungsdienstleister, Zahlungsabwickler und Banken.
  3. Dienstleistungen im Zusammenhang mit verantwortungsvollen Glücksspielangelegenheiten; z.B. wenn wir sicherstellen wollen, dass der Umfang des Spiels der Wetteinsätze einer Person ist mit ihrem Vermögen vereinbar.
  4. Speicher- und Hosting-Provider, einschließlich Cloud Computing-Services.
  5.  Betrugsprävention und Rückbuchungsuntersuchung.
  6. Informationen zur IP-Adresse.
  7. Analyse der Benutzererfahrung.
  8. Unterstützung.
  9. Marketing (einschließlich unserer White-Label-Partner und deren Auftragnehmer).
  10. Versand von Materialien, einschließlich Marketingmaterialien, über verschiedene Kommunikationsmittel, wie z.B. E-Mails, SMS, normale (Schnecken-)Post, Push-Benachrichtigungen und andere elektronische Nachrichten.
  11. CRM Datenmanagement.
  12. Der Anruf kommt rein.
  13. Spieleanbieter.
  14. Digitales Signieren.
  15. Buchhaltungs- und Rechtsdienstleistungen.
  16. Forschungs-, Analyse-, technische und diagnostische Dienstleistungen.

Das Unternehmen kann personenbezogene Daten über Sie an staatliche, lokale, offizielle, behördliche, behördliche, lizenzierende und andere Stellen weitergeben. Glücksspielbehörden, sowie wenn eine solche Offenlegung erforderlich ist, um unsere und die von Dritten zu schützen. Interessen, Rechte und Vermögenswerte, einschließlich der Einleitung oder Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen.

Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten über Sie an potenzielle Käufer oder Investoren von oder Kreditgeber weitergeben. an die Gesellschaft und/oder ein Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe, zu der die Gesellschaft gehört, oder in der sie tätig ist. der Fall einer ähnlichen Transaktion (einschließlich des Verkaufs von Vermögenswerten der Gesellschaft und/oder eines Unternehmens) innerhalb der Gruppe von Unternehmen, zu der die Gesellschaft gehört), und/oder im Zusammenhang mit einer Fusion, Reorganisation, Konsolidierung oder Konkurs der Gesellschaft und/oder eines Unternehmens innerhalb der Unternehmensgruppe zu dem die Gesellschaft gehört.

Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Die Ausübung dieser Befugnisse Rechte werden durch Senden einer E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse erteilt: customersupport@instantgamesupport.com

Zugangsrecht

Sie haben das Recht, von der Unternehmensbestätigung zu erhalten, ob personenbezogene Daten über Sie vorliegen oder nicht. wird verarbeitet, und, wenn dies der Fall ist, der Zugang zu den personenbezogenen Daten und den folgenden Informationen: (1) die Zwecke der Verarbeitung; (2) die Kategorien der betreffenden personenbezogenen Daten; (3) die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die die personenbezogenen Daten weitergegeben wurden oder werden, insbesondere Empfänger in Drittländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder internationalen Organisationen; (4) wenn möglich, den vorgesehenen Zeitraum, für den die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, wenn nicht möglich, die Kriterien. die zur Bestimmung dieses Zeitraums verwendet werden; (5) das Bestehen des Rechts, von der Gesellschaft eine Berichtigung zu verlangen. oder die Löschung personenbezogener Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie oder den Widerspruch dagegen. Verarbeitung; (6) das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen; (7) wenn die personenbezogenen Daten wird nicht von Ihnen gesammelt, alle verfügbaren Informationen über ihre Quelle; (8) die Existenz von Profiling; und (9) wenn personenbezogene Daten in ein Drittland außerhalb des EWR oder in ein internationales Land übermittelt werden. Organisation, die geeigneten Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Übertragung.

Das Unternehmen stellt eine Kopie der in Bearbeitung befindlichen personenbezogenen Daten zur Verfügung und kann eine angemessene Gebühr erheben. für alle weiteren von Ihnen angeforderten Kopien, wenn Sie den Antrag elektronisch stellen, und sofern nicht anders angegeben. von Ihnen angefordert, werden die Informationen in einer gebräuchlichen elektronischen Form zur Verfügung gestellt.

Das Recht, eine Kopie der personenbezogenen Daten zu erhalten, beeinträchtigt nicht die Rechte und Freiheiten anderer, und daher, wenn der Antrag die Rechte und Freiheiten anderer verletzt, kann das Unternehmen die Anforderungen nicht erfüllen. Ihre Anfrage oder tun Sie dies in begrenzter Weise.

Recht auf Nachbesserung

Sie haben das Recht, von der Gesellschaft die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten über Sie zu verlangen. Einnahme unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, unvollständige personenbezogene Daten vervollständigen zu lassen, auch durch die Abgabe einer ergänzenden Stellungnahme.

Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, von der Gesellschaft die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist Begründung gilt: (a) die personenbezogenen Daten sind für den Zweck, für den sie verwendet werden, nicht mehr erforderlich. erhoben oder anderweitig verarbeitet wurde; (b) Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf der die Verarbeitung beruht. und es gibt keinen anderen Rechtsgrund für die Verarbeitung; (c) Sie widersprechen jederzeit aus folgenden Gründen auf Ihre besondere Situation, auf die Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie, die auf der Grundlage der legitimen Interessen, die von uns oder einem Dritten verfolgt werden, und es gibt keine zwingenden gesetzlichen Gründe für die Verarbeitung; (d) Sie widersprechen der Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie zu Zwecken des Direktmarketings; (e) die personenbezogenen Daten. Die Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet; (f) die personenbezogenen Daten über Sie müssen gelöscht werden, um den Anforderungen gerecht zu werden. eine rechtliche Verpflichtung nach dem Recht der Europäischen Union oder des Mitgliedstaats, dem die Gesellschaft unterliegt.

Dieses Recht gilt nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist: a) für die Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung Verpflichtung, die eine Verarbeitung nach dem Recht der Europäischen Union oder des Mitgliedstaats erfordert, dem die Gesellschaft unterliegt; oder (b) zur Begründung, Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, von der Firma eine Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie zu erhalten, wenn gilt einer der folgenden Punkte: (a) die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen für einen bestimmten Zeitraum angefochten. es dem Unternehmen zu ermöglichen, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten über Sie zu überprüfen; (b) die Verarbeitung ist rechtswidrig. und Sie widersetzen sich der Löschung der personenbezogenen Daten über Sie und beantragen stattdessen die Einschränkung ihrer Verwendung; (c) das Unternehmen die personenbezogenen Daten über Sie nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung benötigt, sondern sie selbst. von Ihnen für die Begründung, Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen erforderlich ist; (d) wenn die Verarbeitung der personenbezogenen Daten über Sie ist für die Zwecke der berechtigten Interessen des Unternehmens erforderlich. oder durch einen Dritten, es sei denn, wir weisen zwingende, berechtigte Gründe für die Verarbeitung nach, die die Verarbeitung außer Kraft setzen. Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten oder für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen; (e) wenn personenbezogene Daten über Sie für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden, einschließlich der Erstellung eines Profils des Umfangs. dass es sich um ein solches Direktmarketing handelt.

Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie aufgrund Ihrer Anfrage eingeschränkt wurde, werden diese personenbezogenen Daten werden, mit Ausnahme der Lagerung, nur mit Ihrer Zustimmung oder für die Errichtung, Ausübung oder den Betrieb verarbeitet. oder zur Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die personenbezogenen Daten über Sie, die Sie dem Unternehmen zur Verfügung gestellt haben, in einer strukturierten Form zu erhalten, allgemein gebräuchliche und maschinenlesbare Formate und haben das Recht, diese personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. Controller, wo: (a) die Verarbeitung basiert auf Ihrer Zustimmung oder auf einem Vertrag, an dem Sie beteiligt sind; und b) die Verarbeitung mit automatisierten Mitteln durchgeführt wird.

Bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie das Recht, die personenbezogenen Daten über Sie übermitteln zu lassen. direkt von der Gesellschaft an einen anderen Controller, soweit technisch möglich. Die Ausübung Ihres Rechts Die Übertragbarkeit der Daten bleibt unbeschadet Ihrer und der Rechte des Unternehmens im Rahmen Ihres Rechts auf Löschung. Darüber hinaus darf das Recht auf Datenübertragbarkeit die Rechte und Freiheiten anderer nicht beeinträchtigen.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, der Verarbeitung aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, jederzeit zu widersprechen. von personenbezogenen Daten über Sie, die auf den legitimen Interessen des Unternehmens oder eines Dritten beruhen. Dritte, einschließlich der Erstellung von Profilen, die auf solchen legitimen Interessen beruhen. Wir werden die personenbezogenen Daten nicht mehr bearbeiten. Daten über Sie, es sei denn, wir weisen zwingende legitime Gründe für die Verarbeitung nach, die eine Übersteuerung verhindern. Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten oder für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketing jederzeit zu widersprechen. Zwecke, einschließlich der Erstellung von Profilen, soweit sie im Zusammenhang mit diesem Direktmarketing stehen.

Recht auf Widerruf der Einwilligung

Sie können Ihre uns zur Verfügung gestellte Einwilligung zum Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Zeit, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Zustimmung vor ihrem Widerruf zu beeinträchtigen.

Recht auf Einreichung einer Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer von einem Mitgliedstaat eingerichteten Aufsichtsbehörde einzureichen. zum Schutz der Grundrechte und Grundfreiheiten natürlicher Personen bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb der Europäischen Union.

 

Ihre Rechte in Bezug auf personenbezogene Daten über Sie, wie in diesem Abschnitt 11 beschrieben, können durch die europäische Gesetzgebung eingeschränkt werden. Recht der Union oder des Mitgliedstaates, dem die Gesellschaft unterliegt.

Wir werden Ihnen die angeforderten Informationen gemäß Ihren in diesem Abschnitt 11 genannten Rechten zur Verfügung stellen. ohne unangemessene Verzögerung, auf jeden Fall aber innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags. Dieser Zeitraum kann verlängert werden. gegebenenfalls um zwei weitere Monate unter Berücksichtigung der Komplexität und Anzahl der Anträge. Wir werden Sie über eine solche Verlängerung innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags zusammen mit dem Gründe für die Verzögerung.

Die Informationen, die gemäß Ihren Rechten in diesem Abschnitt 11 angefordert werden, sind frei von Gebühr, sofern in diesem Abschnitt 11 nicht anders angegeben. Wenn Anträge offensichtlich unbegründet oder übertrieben sind, insbesondere wegen ihres sich wiederholenden Charakters, können Wir beides tun: a) eine angemessene Gebühr für die Einnahme von Gebühren erheben die Verwaltungskosten für die Bereitstellung der Informationen oder Mitteilungen oder die Durchführung der Maßnahmen zu berücksichtigen. oder (b) sich weigern, dem Antrag nachzukommen.

Das Unternehmen kann von Ihnen zusätzliche Informationen verlangen, die erforderlich sind, um Ihre Identität zu bestätigen. um Ihre Anfrage gemäß Ihren Rechten in diesem Abschnitt 11 zu erfüllen, wo wir über angemessene Möglichkeiten verfügen. Zweifel an der Identität der natürlichen Person, die den Antrag stellt.

Allgemeines

Wenn Sie die Website besuchen oder darauf zugreifen und/oder unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen, wird eine Cookie-Datei (die eine kleine Anzahl von Textdatei) auf dem Gerät installiert ist, über das Sie die Website besuchen oder darauf zugreifen und/oder unsere Produkte nutzen. und Dienstleistungen. Die Cookies ermöglichen es uns, Informationen über Sie und Ihr Verhalten zu sammeln, um die Qualität zu verbessern. Ihre Benutzererfahrung, um sich Ihre Präferenzen und Einstellungen zu merken, um Produkte anzupassen und Ihnen anzubieten. und Dienstleistungen, die Sie interessieren könnten. Cookies werden auch verwendet, um Statistiken über Ihre Nutzung unserer Website zu erstellen. Produkte und Dienstleistungen und führen Analysen durch.

Einige der von uns verwendeten Cookies sind Session-Cookies, die temporär auf Ihr Gerät heruntergeladen werden und zuletzt bis Sie Ihren Webbrowser schließen, während andere dauerhafte Cookies sind, die auf Ihrem Gerät verbleiben. Sie beenden das Surfen auf der Website und werden verwendet, um der Website zu helfen, sich an Sie als wiederkehrenden Besucher zu erinnern, wenn Sie Sie kehren zur Website zurück.

Arten von Cookies

Die von uns verwendeten Cookies haben sich nach ihrer Funktionalität wie folgt klassifiziert:

Art des Cookies

Zweck

Zusätzliche Informationen

Streng notwendige Cookies

Diese Cookies sind unbedingt erforderlich, damit Sie die Website navigieren und Funktionen nutzen können. die Sie angefordert haben. Sie werden verwendet, um Ihnen unsere Inhalte, Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. die Sie angefordert haben.

Solche Cookies sind unerlässlich, damit Ihr Gerät Informationen herunterladen oder streamen kann, so dass Sie kann durch die Website navigieren, ihre Funktionen nutzen und Sie können zu den Seiten zurückkehren, die Sie besuchen. die bereits besucht wurden.

Diese Cookies erfassen personenbezogene Daten über Sie, wie z.B. Benutzername, letztes Login-Datum und Identifikation. Sie als angemeldeter Benutzer der Website.

Diese Cookies werden beim Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht (Session-Cookies).

Funktionalitäten Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Sie zu erkennen, wenn Sie auf die Website zurückkehren, und um uns die Möglichkeit zu geben, uns zu erinnern. Ihre Auswahl und Präferenzen (z.B. Sprache), damit wir Ihnen Folgendes anbieten können verbesserte und angepasste Funktionen.

Diese Cookies erfassen personenbezogene Daten über Sie, wie z.B. Ihre Sprachpräferenz, die Spiele. Sie spielen und Marketingpräferenzen.

Diese Cookies überleben das Schließen Ihres Webbrowsers und halten bis zu ihrem jeweiligen Ablauf. Zeit.

Leistungs-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um aggregierte Statistiken über die Leistung von die Website zu testen und zu verbessern, um eine bessere Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Erfahrung; darüber hinaus ermöglichen sie es uns, analytische Funktionen auf der Website wahrzunehmen.  

Diese Cookies sammeln anonymisierte Daten, die sich nicht auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. natürliche Person.

Diese Cookies sind für unterschiedliche Zeiträume gültig; einige werden gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen, während andere einen unbegrenzten Gültigkeitszeitraum haben.  

Drittmarketing / Targeting Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Anzeigen und Marketingkommunikation zu liefern und die Website zu gestalten. auf eine Weise angezeigt, die für Sie relevanter ist, basierend auf Ihren Interessen und Handlungen; sie werden auch verwendet, um die Wirksamkeit einer Werbekampagne zu messen. Diese Cookies Ihren Besuch auf der Website, die von Ihnen besuchten Seiten und die Produkte und Dienstleistungen aufzuzeichnen. die du benutzt hast.

Einige dieser Cookies werden von Dritten bereitgestellt und verwendet.

Diese Cookies sind für unterschiedliche Zeiträume gültig; einige werden gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen, während andere einen unbegrenzten Gültigkeitszeitraum haben.  

 

Sperrung und Entfernung von Cookies

Sie können Ihre Browsereinstellungen ändern, um einige oder alle Cookies zu blockieren und zu löschen. Bitte beachten Sie die folgenden Links zu Anweisungen, wie dies in Bezug auf einige der beliebtesten Webbrowser zu tun ist:

 

Bitte beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall einige oder alle Funktionen und Funktionen der Website möglicherweise nicht wie vorgesehen funktioniert.

Das Unternehmen speichert personenbezogene Daten über Sie so lange, wie es zur Erfüllung der Zwecke der Vereinbarung erforderlich ist. Verarbeitung der personenbezogenen Daten, wie in dieser Richtlinie beschrieben, oder für einen längeren Zeitraum, wie er gemäß den Anforderungen erforderlich ist. zu den Gesetzen, Vorschriften, Richtlinien und Anordnungen, die für uns gelten.

Im Allgemeinen werden wir personenbezogene Daten über Sie für einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren nach der Kündigung speichern. Ihres Kontos bei uns.

Um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten über Sie nicht länger als erforderlich aufbewahrt werden, werden wir regelmäßig die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu überprüfen, um zu prüfen, ob personenbezogene Daten gelöscht werden können. 

Personenbezogene Daten über Sie können in ein Drittland übermittelt werden (d.h. in Länder außerhalb des EU-Mitgliedstaates). Staaten, Island, Norwegen und Liechtenstein) oder an internationale Organisationen. Unter solchen Umständen, Das Unternehmen ergreift geeignete Schutzmaßnahmen, um den Schutz personenbezogener Daten über Sie zu gewährleisten. und dafür zu sorgen, dass durchsetzbare Rechte der betroffenen Person und wirksame Rechtsbehelfe für die betroffenen Personen zur Verfügung stehen.

Diese Schutzvorkehrungen und der Schutz stehen zur Verfügung, wenn einer der folgenden Punkte erfüllt ist:

  1. Die Übertragung erfolgt in ein Drittland oder eine internationale Organisation, zu der die EU-Kommission entschieden hat, dass sie bieten ein angemessenes Schutzniveau für die personenbezogenen Daten, die ihnen gemäß den folgenden Bestimmungen übermittelt werden zu Artikel 45 Absatz 3 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. Dezember 2016/679. April 2016 (") GDPR");
  2. Die Übertragung erfolgt nach einem rechtsverbindlichen und durchsetzbaren Instrument zwischen Behörden oder Einrichtungen gemäß Artikel 46 Absatz 2 Buchstabe a) des GDPR; oder
  3. Die Übermittlung erfolgt in Übereinstimmung mit den Standarddatenschutzklauseln, die von der EU-Kommission gemäß der Richtlinie zu Artikel 46 Absatz 2 Buchstabe c) des GDPR; die von der EU-Kommission angenommenen Klauseln sind einsehbar unter https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/data-transfers-outside-eu/model-contracts-transfer-personal-data-third-countries_de

Sie können verlangen, dass dem Unternehmen Einzelheiten über die von ihm zum Schutz verwendeten Sicherheitsvorkehrungen mitgeteilt werden. die personenbezogenen Daten über Sie, die an ein Drittland oder ein internationales Unternehmen übermittelt werden, durch Senden einer E-Mail an die folgende Adresse:

Wir ergreifen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten. zu personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung der Risiken, die sich aus der Verarbeitung ergeben, insbesondere durch zufällige Ereignisse. oder unrechtmäßige Zerstörung, Verlust, Änderung, unbefugte Weitergabe oder Zugriff auf die übertragenen personenbezogenen Daten, gespeichert oder anderweitig verarbeitet werden.

Aufgrund gesetzlicher oder sonstiger Verpflichtungen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, kann es erforderlich sein, dass wir personenbezogene Daten übermitteln müssen über Sie an Dritte, wie z.B. Behörden. Unter diesen Umständen haben wir die Kontrolle über die folgenden Punkte eingeschränkt das Schutzniveau, das den personenbezogenen Daten über Sie von diesen Dritten gewährt wird.

Eine Übertragung personenbezogener Daten über das Internet kann nicht vollständig gesichert werden. Daher kann das Unternehmen nicht garantieren, dass den Schutz personenbezogener Daten über Sie bei der Übermittlung über das Internet an die von der Firma das Unternehmen.

Die Website kann Links zu Websites und/oder Anwendungen von Dritten enthalten. Die Gesellschaft kontrolliert nicht diese Websites und Anwendungen sowie die Erhebung und/oder Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie durch diese Unternehmen. Websites und Anwendungen, und wir sind nicht verantwortlich für solche Websites und Anwendungen, noch für deren Inhalt. Datenschutzbestimmungen und -aktivitäten. Diese Richtlinie gilt nicht für alle ergriffenen Maßnahmen. über solche Websites und/oder Anwendungen.

Wo immer Sie auf die Websites und/oder Anwendungen dieser Drittanbieter zugreifen, empfehlen wir Ihnen, diese sorgfältig zu überprüfen. ihre Datenschutzrichtlinien vor der Nutzung solcher Websites und/oder Anwendungen und vor der Offenlegung von persönlichen Daten. Daten von Ihnen.

Wir können die Bedingungen dieser Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Wann immer wir diese Richtlinie ändern, werden wir Sie darüber informieren. solche Änderungen durch Veröffentlichung der aktualisierten Richtlinie auf der Website. Darüber hinaus, wenn Wir signifikante Fortschritte machen. Änderungen dieser Richtlinie, Wir werden uns bemühen, Sie über solche Änderungen über Kommunikationsmittel zu informieren. die wir für angemessen halten, um Sie über solche Änderungen zu informieren und eine Mitteilung zu veröffentlichen. über solche Änderungen auf der Website. Sofern nicht anders angegeben, treten alle Änderungen in Kraft, sobald sie in Kraft treten. Veröffentlichung der aktualisierten Richtlinie auf der Website.

Version 2.0 - 24.05.2018